Impact Your Business Blog

Smoothie mit Himbeeren und Hibiskus

Smoothies bestehen normalerweise aus Früchten und Wasser. Finden wir aber irgendwie langweilig. Deswegen machen wir unseren Smoothie heute mal mit Tee. Hibiskustee hat eine besonders frische und leicht säuerliche Note und ist eine tolle Ergänzung für fruchtige Smoothies.

 

Das brauchst Du:

  • 100g Himbeeren
  • 50g Heidelbeeren
  • 1 Banane
  • 1  Tasse abgekühlter Hibiskustee

 

Zubereitung:

Himbeeren, Preiselbeeren und die Banane in einen Mixer geben und mit Hibiskustee aufgießen. Als Alternative kannst du auch Hagebuttentee verwenden. Mixer an und abwarten bis Früchte und Hibiskustee eine samtige Masse ergeben. Die Konsistenz kann individuell bestimmt werden. Wer es leichter und kalorienreduziert möchte, der gibt mehr Hibiskustee in seinen Smoothie und reduziert dafür die Früchte. Fertig ist der Smoothie light!